Kategorien
Allgemein Politisches

Ist das noch Grauzone oder doch schon Nazimüll?

+ ACHTUNG GRAUZONE +

Eigentlich wollten wir das nicht veröffentlichen.
Aber manchmal bleibt keine andere Wahl.

Zum einen weil wir es Bands schuldig sind damit sie wissen mit wem sie zusammenspielen.
Zum anderen hat diese Band es sich wohl oder übel selber zu zuschreiben.

Am Ende des Beitrages findet ihr noch ein paar Links.

Hallo zusammen.

Vielleicht könnt ihr mir ja helfen.
Ganz kurz was zur Einleitung.

Gestern veröffentlichte ich über meine Seite BfK Crew ein Gig Angebot. Unter diesen wurde die Band ATB Wörlitz verlinkt.
Wie immer schaute ich mir die Seite an. man will ja wissen was man sich ins Haus holt. Als erstes fiel mir ein Foto auf. (Typ vor England Fahne. Mittlerweile gelöscht). Was musste mein Auge da erblicken. Ein poster der Neonazi Band „Ultima Thule“ mit einer schwarzen Sonne. Mir wurde etwas anders bei diesen anblick. Weil das hatte in meinen Augen nichts mit „Unpolitisch“ zu tun. Da ich auch unterwegs war schrieb ich kurz drunter das BfK Crew nichts mit Nazis zu tun haben will.

Kurz darauf verfasste die Band ein Statement (1). Das sie keine Nazis wären usw. Am Nachmittag telefonierte ich dann mit der Sängerin. Es wurde immer dubioser. Es kamen Erklärungen wie „Mir ist egal wer vor der Bühne steht. Hauptsache die Leute sind tolerant.“. Darauf hin entgleisten mir sämtliche Gesichtszüge. Auch gab die Sängerin solche Aussagen von sich „Wir möchten halt nichts mit Linken und Rechten Extremen zu tun haben wollen“. Sprich das übliche Gesabbel von den Unpolitischen. Man veröffentlichte noch ein Kommentar unter den Statement (1).

Heute Morgen bekam ich dann eine Nachricht. Da hatte jemand etwas besser aufgepasst als ich. Der Gitarrist hat eine Schwarze Sonne als Tattoo (zweite Foto wo Tattoo markiert ist). Okay ich gestehe. Man sieht sie nur halb. Darauf konfrontierte ich die Band noch einmal. Was folgte war eine Erklärung von Heidnischen Symbolen.
Kurze Zeit später wurde dieser Chat veröffentlicht. Sie unter Punkt (2) am ende des Textes.

Jetzt habe ich selber noch einmal recherchiert. Ob es andere Auslegungen der Schwarzen Sonne gibt. Siehe da. Es wird mir immer nur die eine Angezeigt. Und zwar diese die durch Heinrich Himmler entworfen wurde.

Lag ich damit richtig sie als Nazi zu bezeichnen?
Handelt es sich bei ihm um einen Aussteiger der es bloß noch nicht gecovert hat?
Fragen über Fragen über Fragen.

Wie seht ihr das ganze? Seht ihr das als „Unpolitischen“ Rotz an? Oder sind es nur „getarnte Nazis“?

(1)
https://www.facebook.com/…/a.2476315505963…/2478934499035348

(2)
https://www.facebook.com/atbwoerlitz/posts/2479723148956483

(3)
https://www.spiegel.de/…/sachsen-anhalt-ex-neonazi-in-der-c…

(4)
https://youtu.be/x89Fip5PeWU

Ps: Angeblich hing das Poster schon lange in diesen Proberaum. Es soll angeblich von der Band sein die davor diesen Proberaum hatte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.